Dicke Knie wegbekommen - Fettabsaugung

Kurzfristige OP-Termine

Termin möglich bei: Dr. Jiri Kuzera
Mögliche OP's: Fettabsaugung

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Helena Singerova
Mögliche OP's: Fettabsaugung

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Jiri Kuzera
Mögliche OP's: Fettabsaugung

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. med Pavel Giebel
Mögliche OP's: Fettabsaugung

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Lukas Frajer
Mögliche OP's: Fettabsaugung

» Termin jetzt anfragen
Termin möglich bei: Dr. Helena Singerova
Mögliche OP's: Fettabsaugung

» Termin jetzt anfragen

Fettabsaugung: dicke Knie wegkriegen und die Kosten der Fettentfernung

Warum lassen sich viele Menschen ihr Fett an den Knien absaugen?

Gerade in den heißen Monaten kommen Miniröcke wieder verstärkt in Mode. Doch eine nicht unerhebliche Zahl an Übergewichtigen hat zu diesem Kleidungsstück ein eher gespaltenes Verhältnis, da dieses einen Blick auf ihre als oft zu dick empfundene Beine zulässt.

Die Knieinnenseite und Kniekehle kann hinsichtlich der Fettdepots eines der Problemzonen in unserem Körper sein, denn selbst mit intensivem sportlichem Training können Übergewichtige in dieser Region oft nur schwierig Fett abbauen. Es kann für zahlreiche Menschen, die mit ihrer Fettleibigkeit zu kämpfen haben, frustrierend sein, wenn sie trotz eines aktiven und gesunden Lebensstils unter dicken Knien zu leiden haben. Hier kann die Ästhetisch Plastische Chirurgie auch am Innenknie und über dem Unterschenkel Abhilfe schaffen. So lässt sich das Fett durch eine Korrektur oft schnell loswerden und auch am Knie die Vorderseite verkleinern.

Doch welche körperlichen Voraussetzungen muss der Patient mitbringen, um sein Fett operativ entfernen zu lassen? Eine gute Hautqualität am Knie ist das A und O. Weder sollte diese durch eine starke Sonneneinwirkung noch durch Cellulite gekennzeichnet sein.

Wie lässt sich das Fett am Knie durch eine Operation dauerhaft entfernen?

Ein guter plastischer Chirurg wird seine Patienten vor jeder Fettabsaugung intensiv und fachgerecht beraten. In diesen Beratungsgesprächen werden dann die Einzelheiten, die Grenzen und die Art des kosmetischen Eingriffs ausführlich besprochen.

Im Vorfeld einer jeden Lipektomie zeichnet der Operateur zuerst die Körperregionen an, aus denen das Fettgewebe entfernt werden soll. Bei einer Schönheitsbehandlung am Knie sind das am häufigsten die Knieinnenseiten.

Anschließend wird das Knie an der Innenseite z.B. mittels einer Tumeszenzlösung mit zwei verschiedenen Schmerzmitteln infiltriert. Durch das Schmerzmittel ziehen sich die Gefäße zusammen, wodurch die Blutung reduziert wird und die Fettzellen aufquellen. Diese sind dann anfälliger für eine mechanische Entfernung und erleichtern somit das Absaugen.

Über die Einstichstellen für die Tumeszenzlösung soll das überschüssige Fettgewebe entfernt werden, welcher der Arzt mit speziellen Kanülen bestmöglich absaugt. Dies geschieht mittels eines speziellen Saugsystems, welches mit Unterdruck arbeitet. Je nach Umfang kann das Fettabsaugen am Knie von 45 Minuten bis zu 3 Stunden dauern.

Von der Absaugmenge hängt auch die Form der Anästhesie ab. Patienten, die kleinere Behandlungen machen lassen, können oft per örtlicher Betäubung in Kombination mit Dämmerschlaf operiert werden, während größere Fettreduktionen eine Vollnarkose voraussetzen. Eine gute Fettabsaugungs-Klinik wird den Patienten darüber im Vorfeld aufklären.

Was muss nach der Behandlung beachtet werden?

Nachdem das Fett innen am Knie abgesaugt wurde, muss der Operierte dieses in den ersten 24 Stunden nach der Liposuktion besonders schonen. Ansonsten können Blutungen drohen. Zudem müssen die Einstichstellen 3-5 Tage nach der Operation trocken gehalten werden. Für die ersten Tage kann der Schönheitschirurg auch zusätzlich Schmerzmittel oder andere abschwellende Maßnahmen verordnen.

In den ersten 6 Wochen nach der Fettabsaugung in einer Schönheitsklinik, kann auch eine Kompressionstherapie mit einem Kompressionsstrumpf sinnvoll sein. Über alle geeigneten post-operativen Maßnahmen wird der Behandelte aber immer vom Facharzt umfassend aufgeklärt, um möglichst ein gutes OP-Ergebnis zu erreichen.

Wie hoch sind die Kosten um am Knie das Fett weg operieren zu lassen?

Unabhängig davon, welche Klinik Patienten wählen, hängen die Preise für Fettentfernungen am Knie von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise der Art der Narkose, dem Umfang der Maßnahme und der Dauer des stationären Aufenthalts. Generell lassen sich in der Schönheitschirurgie folgende Aussagen treffen: Eine örtliche Betäubung ist beim Spezialisten immer am günstigsten und schlägt oft mit weniger als 100€ zu Buche. Eine Sedierung mit Dämmerschlaf bekommt der Patient schon für 400€, während eine Vollnarkose mit bis zu 900€ am teuersten ist. Je mehr Körperfett abgesaugt werden soll, desto länger dauert der chirurgische Eingriff. Mit der Dauer der Schönheits-OP steigen auch die Kosten. Für kleinere Fettabsaugungen müssen bis zu 2000€ gezahlt werden. Bei einer Menge von über drei Litern beginnen die Preise je nach Methode ab circa 3000€. In unserer Privatklinik kann dies bis zu 70 % günstiger sein.

Neben den Aufwendungen für das Fettabsaugen und die Narkose kommen natürlich auch noch das Honorar des Schönheitschirurgen und die Tagessätze für den stationären Aufenthalt hinzu.

Interesse an einer Fettabsaugung?

Frau Herr Andere
Vorname*
Nachname*
Strasse
PLZ
ORT

Haben Sie Fragen? Hotline: 07161 - 507 28 85

Außerhalb Deutschlands: 0049 - 7161 - 507 28 85
Land
Deutschland Österreich Schweiz andere
Telefon
Handy
E-Mail*

Wunschtermin und Wunschklinik

Wunschklinik
Wunschtermin
Alternativtermin

Rückrufwunsch

Bitte rufen Sie mich zurück
am:
um:

Kostenloses Infopaket

Bitte senden Sie mir das Infopaket
per Post oder
per Email als PDF.
CZ-Wellmed behandelt Ihre Kontaktdaten absolut vertraulich. Ihre Daten werden von uns niemals an Dritte weitergegeben. Eventuelle Rückrufe erfolgen diskret und nur an Sie persönlich.

* Pflichtfelder
Zur Fettabsaugung:


Videos:


Weiteres:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie zu. Infos.